Arbeitsrecht

Wenn Menschen miteinander arbeiten, kommt es zwangsläufig zu gegebener Zeit zu Auseinandersetzungen, die einer rechtlichen Beratung bedürfen. Das Arbeitsrecht ist somit ein ganz wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens. Es umfasst das Individualarbeitsrecht und das Kollektivarbeitsrecht.

 

Individualarbeitsrecht

Unter dem Individualarbeitsrecht werden die Regelungen des Rechtsverhältnisses zwischen dem Arbeitnehmer und dem Arbeitgeber zusammengefasst. Besondere Bedeutung kommt hierbei dem Kündigungsschutz und der Frage der Einhaltung von Kündigungsfristen zu. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl weiterer Bereiche, welche in speziellen Arbeitsgesetzen geregelt sind, wie z. B. das Mutterschutzgesetz oder das Arbeitszeitgesetz.

 

Streitpunkte

Weitere Streitpunkte können insbesondere sein:

  • Lohnansprüche / Überstundenabgeltung

  • Urlaubsansprüche

  • Abfindungen

  • Erstellung eines Arbeitszeugnisses

  • Abmahnungen / Mobbing

  • Verschwiegenheitspflichten / Wettbewerbsverbote

Kollektives Arbeitsrecht

Unter dem kollektiven Arbeitsrecht versteht man die Rechtsbeziehungen zwischen den Koalitionen. Es umfasst das Tarifvertragsrecht, das Arbeitskampfrecht sowie das Mitbestimmungs- und Informationsrecht des Betriebsrates. Grundanliegen dieses Teilbereiches des Arbeitsrechts ist es, dem Betrieb eine Ordnung zu geben, in der einerseits die Belange der Arbeitnehmer geltend gemacht werden und andererseits die wirtschaftliche Entscheidungsfreiheit des Arbeitgebers gewahrt werden soll.

 

Tarifvertragsrecht

Das Tarifvertragsrecht beschäftigt sich mit der vertraglichen Gestaltung von Arbeitsbedingungen zwischen den Gewerkschaften als Interessenvertretung der Arbeitnehmer und den Arbeitgeberverbänden als Vertretung der Arbeitgeber. Das Arbeitskampfrecht soll für einen Interessenausgleich sorgen, wenn Arbeitnehmer ihren Forderungen nur noch mit einem Arbeitsausstand Geltung verleihen können. Es gewährleistet beispielsweise dem Arbeitnehmer die Möglichkeit der Teilnahme an einem Streik und dem Arbeitgeber die Möglichkeit einer Aussperrung.

 

Frau Rechtsanwältin Pursche

Sollten Sie Probleme mit Ihrem Arbeitgeber oder mit einem Arbeitnehmer haben, so treten Sie über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung oder vereinbaren Sie direkt einen Termin über unser Büro. Ihre Ansprechpartnerin sind Frau Rechtsanwältin Pursche und Herr Rechtsanwalt Ziolkowski.